2 SingStar Adapter nutzen (4 Spieler) ?

Mikrofon Probleme für die älteren Versionen von UltraStar Deluxe (bis V1.01a)

Moderator: US-Team

2 SingStar Adapter nutzen (4 Spieler) ?

Beitragvon MrSpoocy » 07.10.2007, 10:01

Hi,

Also wir hatten gestern versucht mit 2 SS Adaptern Ultra Star Deluxe zu spielen, leider gingen immer nur 2 Mic's.

Vom System wurden die beiden Adpater erkannt. Gleiche Nummer nur der eine mit "(2)".
Im Spiel selbst konnte man unter Aufnahme auch beide sehen. Aber wir haben alles versucht und haben es dennoch nicht hinbekommen das alle 4 Mics gehen. Das einziegste was ging war das jewals 2 mics für 1 Player waren.

Kann mir bitte einer GENAU erklären was man wie einstellen muß das man mit 2 SS Adaptern 4 Spieler beim singen hat ?


Soundkarte: Ceartive SB Audigy 2 ZS
Windows: Windows XP Pro


mfg Spoocy
Benutzeravatar
MrSpoocy
Beginner
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:06
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Beitragvon Skar » 07.10.2007, 11:28

Ok also 2 ss adapter laufen normal ohne probleme.

Schau mal ob du unter den aufnahmeoptionen beim ersten adapter die spieler 1 und 2, beim 2. adapter unten die spieler 3 und 4 ausgewählt hast.

Dann musst du natürlich in der config.ini die anzahl der screens auf 2 stellen da us bei mehr als 3 spielern 2 Bildschirme benötigt.
Benutzeravatar
Skar
Star
 
Beiträge: 187
Registriert: 14.06.2007, 01:35
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Beitragvon Tokutai » 07.10.2007, 11:35

Du gehst bei Ultrastar auf "Optionen" und dann auf "Aufnahme"
du wählst USB-MIC-Serial (1) aus.
Bei Rechter Kanal stellst du 1
bei Linker Kanal stellst du 2 ein.
Jetzt wählst du USB-MIC-Serial (2) aus.
Bei Rechter Kanal stellst du 3
und bei Linker Kanal stellst du 4 ein.

Jetzt gehst du aus dem Menü in die Optionen und dann auf "Spiel" da stellst du Spieler = 4 ein. dann gehst du wieder zurück und auf "Grafik" und bei Oszilloskop stellst du "Osci" ein.

Das Sollte alles sein. Jetzt starte Ultrastar neu. Danach mach einfach mal ein Testspiel und guck ob es funktioniert. Du kannst oben an den Oszilloskopen sehen welches Mikrofon funktioniert und welches nicht.
Benutzeravatar
Tokutai
SuperStar
 
Beiträge: 1340
Registriert: 09.08.2006, 12:44
Wohnort: Übach-Palenberg
Geschlecht: Männlein

Beitragvon MrSpoocy » 07.10.2007, 11:45

Wenn ich in der Config Screens=2 mache startet ultra star nicht mehr :(

Hab noch fragen zu paar einstellungen ...

Was bedeutet und machen folgene einstellungen:

Sortierung: Title2 und Artist 2 ? also warum die 2
Oszilloskop ?
Click-Assistent ?
Beat-Click ?
Vorschau Fading ?
Solmisation ?
Bildschirm-Fade ?
Singeffekte ?
Phrasenbonus ?

EDIT:

Also wenn ich full screen aussmache geht es ... so mehr oder weniger ... aber so kann man ja nicht spielen ... sollte schon full screen sein das auf nim großen plasma gespielt wird
Benutzeravatar
MrSpoocy
Beginner
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:06
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Beitragvon hanzmole » 07.10.2007, 11:57

Für 4 Spieler brauchst du nunmal 2 Screens.

Player=4
Screens=2
Fullscreen=Off

Oder du schließt deine zwei Adapter für drei Spieler an.

Wenn es immer noch nicht geht, dann versuch mal deine Grafiktreiber zu updaten.
Kann die Graka überhaupt Dualscreen?


Nun zu deinen Fragen. :wink:

In der Datei documentation.pdf im US-Verzeichnis werden diese
alle geklärt (Auf deutsch und englisch).


edit: Du kannst bei Fullscreen=Off das Fenster noch etwas verschieben.
Die meisten kriegen das dann auch sehr gut hin. Vielleicht mit einem kleinen Rand.
Änder auch noch mal die Auflösung. Könnte helfen.
Benutzeravatar
hanzmole
SuperStar
 
Beiträge: 822
Registriert: 30.05.2007, 01:25
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlein

Beitragvon MrSpoocy » 07.10.2007, 12:02

Also Double screen ... willste damit sagen die einen singen auf dem Plasma die anderen aufm monitor ?

rafikkarte ist GF 8800 GTX. Treiber ist der neuste drauf.
Benutzeravatar
MrSpoocy
Beginner
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:06
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Beitragvon Tokutai » 07.10.2007, 12:04

genau das will er damit sagen..
Benutzeravatar
Tokutai
SuperStar
 
Beiträge: 1340
Registriert: 09.08.2006, 12:44
Wohnort: Übach-Palenberg
Geschlecht: Männlein

Beitragvon hanzmole » 07.10.2007, 12:07

Ja so funktioniert das.

Du stellst die Ausgabe auf Dualview (nicht Clone), startest US,
verschiebst das Fenster passend. Fertig!

Dann muss wohl ein zweiter Plasma her.
Oder direkt zwei Beamer nebeneinander :wink:
Benutzeravatar
hanzmole
SuperStar
 
Beiträge: 822
Registriert: 30.05.2007, 01:25
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlein

Beitragvon MrSpoocy » 07.10.2007, 12:08

Das ja doof ... warum is es denn nicht möglich 4 Player auf einen screen ... die balken z.b. bissel dünner machen oder sowas
Benutzeravatar
MrSpoocy
Beginner
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:06
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Beitragvon Tokutai » 07.10.2007, 12:12

Weils dann zu unübersichtlich ist, bei drei Spielern gehts ja noch grade so (bei meinem 21 Zöller) aber wenn du da vier Player hinquetschst ist da alles einfach irgendwie zu eng.. und das soll ja schließlich auch noch halbwegs nach was aussehen. Es wird im Endeffekt auch einfach chaotisch.. wenn du Teilweise Lieder hast die sehr hoch/sehr Tief sind könnten die Balken sich in die Quere kommen und du weißt nicht mehr welcher Balken wohin gehört (hatte ich schon mal bei 3 Spielern)
Benutzeravatar
Tokutai
SuperStar
 
Beiträge: 1340
Registriert: 09.08.2006, 12:44
Wohnort: Übach-Palenberg
Geschlecht: Männlein

Beitragvon hanzmole » 07.10.2007, 12:15

Weil der Platz doch wirklich etwas knapp wird.

Fänd ich überladen, auch mit den ganzen
Punkteanzeigen und Phrasenbonuspopups...

Falls es dich beruhigt. Dieses feature wurde schon angefragt:
http://sourceforge.net/tracker/index.ph ... tid=937875
Benutzeravatar
hanzmole
SuperStar
 
Beiträge: 822
Registriert: 30.05.2007, 01:25
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlein

Beitragvon MrSpoocy » 07.10.2007, 12:16

naja, man könnte die option ja zumindest anbieten, weil wir spielen wie gesagt immer auf meinem 42 zoll plasma und da würde das noch gehen, aber wie würde das denn wirken wenn daneben der keine tft steht und 2 leute da drauf singen müssen :(
Benutzeravatar
MrSpoocy
Beginner
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:06
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Beitragvon hanzmole » 07.10.2007, 12:19

Was hast du denn dann für eine Auflösung?
FullHD?

Denn die Auflösung muss ja auch schon passen.
Da kann der Bildschirm noch so groß sein.
*neidisch bin*

edit:
Konntest du eigentlich jetzt eigentlich die zwei Adapter
nach Skars und Tokutais Anleitung zum Laufen kriegen?
Benutzeravatar
hanzmole
SuperStar
 
Beiträge: 822
Registriert: 30.05.2007, 01:25
Wohnort: NRW
Geschlecht: Männlein

Beitragvon MrSpoocy » 07.10.2007, 12:23

nur Ready :) ... aber wenn man wie gesagt die balken nur 8 pixel dick macht und keine 16 (als beispiel) würde man mehr platz haben.

ist zwar richtig das dann nin normaler monitor 15-21 zoll man die balken kaum noch erkennen kann, aber bei größeren geht das dann. Hoffe das das future bald eingebaut wird.

Übrings HAMMER programm , scheiß normal PS SingStar hat voll genervt ... viel zu wenig lieder
Benutzeravatar
MrSpoocy
Beginner
 
Beiträge: 12
Registriert: 03.10.2007, 12:06
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Beitragvon BlindGuard » 07.10.2007, 13:33

Also im Moment gehts aber NICHT und es bringt auch wenig, darüber zu maulen. ;)

Geht denn jetzt alles mit den SingStar-Adaptern? Weil bei dem anderen Problem können wir nicht mehr helfen ;)

Bye,
BG
Benutzeravatar
BlindGuard
Site Admin
 
Beiträge: 7980
Registriert: 09.06.2006, 11:15
Geschlecht: Männlein

Nächste

Zurück zu [ARCHIV] Mikrofon/Aufnahme Probleme USDx 1.01

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron