AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Alles was darum geht, eure Mikros/Aufnahme/Bewertung in USDx richtig zum laufen zu kriegen.

Moderator: US-Team

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon Canni » 12.07.2009, 18:21

Du hast recht blindguard, aber das war ja nicht sein problem...
welches betriebssystem hast du ? unter vista kannst du die auch umbenennen, soweit ich weiß.

sicher das beide exakt heißen... nicht mit einer 1 oder 2 vorne versehen sind ?
das wäre schlecht, irgendwie müsste der das doch unterscheiden können... sei es auch nur durch ein leerzeichen.
Aktuelle USdx Version: 1.1 [Download]
-------------------------------------------------
Kontaktdetails:
e-mail: support @ ultrastardeluxe.de
website: http://www.ultrastardeluxe.org
wiki: http://wiki.ultrastardeluxe.org
Benutzeravatar
Canni
SuperStar
 
Beiträge: 961
Registriert: 10.05.2007, 01:52
Geschlecht: Männlein

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon chickmunks » 07.08.2009, 00:27

Hallo,

bis jetzt waren der Tipp Super.

Benütze den Repeater für Ultrastar deluxe und immer wenn ich USD öffne höre ich ein Knacksen.

Also es geht nicht zu Singen ohne ein konstantes Knacksen. Das ist komisch da wenn USD geschlossen ist knackst es nicht.

Weiss jemand was ich gegen dieses Knacksen machen kann, da ich USD so gerne zum ersten mal auf einer Party dieses Wochenende benützen wollte.

Vielen Dank im voraus
Benutzeravatar
chickmunks
Beginner
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2009, 00:18
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon BlindGuard » 07.08.2009, 10:25

Könnte an der CPU Belastung liegen. Wenn USDx an ist, ist einfach nicht mehr genug "Power" für den Repeater da...
Versuch mal die Latenz ein bisschen höher zu stellen, oder an den anderen Werten Minimal rum zu drehen.
Evtl auch die Priorität des Repeaters ein wenig erhöhen (nicht zu hoch, sonst ruckelt US)...

Ciao,
BG
Quis Custodiet Ipsos Custodes
Benutzeravatar
BlindGuard
Site Admin
 
Beiträge: 7980
Registriert: 09.06.2006, 11:15
Geschlecht: Männlein

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon chickmunks » 07.08.2009, 13:09

super,

klappt schon ganz gut,

muss nur noch eine Einstellung finden um die Verzögerung abzustellen.

Vielen Dank für die Tipps
Benutzeravatar
chickmunks
Beginner
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2009, 00:18
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon Kotzbeer » 10.08.2009, 22:05

Hallo!

Ich komme gleich zu meinem Problem!Ich habe mir vor 4 jahren einen relativ gutes Mainboard gekauft mit einer denke ich guten Soundkarte (Cmedia 7.1 xear 3d)...Wenn ich mein headset benutze dann ist das mikrofon relativ gut und normal...benutze ich das singstar mikrofon ohne adapter oder das 10euro mikro von vivanco ist es total leise. ultrastar funktioniert relativ gut mit singstar adapter + singstar mikro aber leider hört man die eigene stimme nicht. ist das ein generelles problem?Ich habe schon alles versucht vom singstar usb adapter den mikrosound auf den ausgang zu leiden aber es funktioniert leider nicht!An den Standardeingang von der soundkarte ist das mikrofon so leise aber es funktioniert alles mit der eigenen stimme. leider muss man dann bei ultrastar so laut schrein. wiederum mit dem usb adapter funktioniert das mikro wieder super aber man hört die eigene stimme leider nicht!

und falls es wirklich ein allgemeines problem ist was ist dann die beste alternative?

mfg

ps: besitze neuesten nero waveeditor!
Benutzeravatar
Kotzbeer
Beginner
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.08.2009, 21:55
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon Sabu » 10.08.2009, 23:00

Entweder du singst halt so mit dem USB-Adapter ohne dich zu hören, oder du benutzt den hier angesprochenen AudioRepeater. Der ermöglicht es dir, auch mit dem USB-Adapter die eigene Stimme zu hören, wenn auch mit einer kleinen Verzögerung.
"The reason people use a crucifix against vampires is that vampires are allergic to bullshit." (Richard Pryor)
Benutzeravatar
Sabu
SuperStar
 
Beiträge: 1042
Registriert: 19.09.2006, 21:13
Wohnort: Herten
Geschlecht: Männlein

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon Lui1969 » 23.10.2009, 09:33

Ich muss jetzt mal für diesen Beitrag ein RIESEN LOB aussprechen. Die fehlende eigene Stimme war für mich bislang der einzige und größte Nachteil zum Vergleich mit der Playstation. Bei einer richtigen Karaoke Party sollte man nämlich schon hören, wie schief die anderen singen :D :D
Vielen vielen Dank ... jetzt singen sogar meine Kids :lol: :lol:
Benutzeravatar
Lui1969
Beginner
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.06.2009, 12:44
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon DBK-Leader » 13.11.2009, 01:27

eine elegantere lösung gibt es dafür bis jetzt noch nicht, oder?
Benutzeravatar
DBK-Leader
Möchtegern
 
Beiträge: 54
Registriert: 01.12.2006, 22:09
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon Dominator » 13.11.2009, 07:30

DBK-Leader hat geschrieben:eine elegantere lösung gibt es dafür bis jetzt noch nicht, oder?

Abwarten bis zur neuen Deluxe Version. Da soll so etwas wie der AudioRepeater im Programm selbst integriert sein.
Bild Schall und Wahn ich bin euch Untertan. Ich bin euch zugeteilt. Ich bin ein Teil des Teils...
Benutzeravatar
Dominator
SuperStar
 
Beiträge: 617
Registriert: 22.06.2006, 18:54
Wohnort: s' Ländle
Geschlecht: Männlein

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon hommma » 22.11.2009, 00:43

Jetzt bin ich gleich off Topic,

aber hat jemand richtig ahnung von technik?
Kann man den empfänger der SingstarMicrofone vielleicht "pimpen" damit man eventuell
die zusätzlich an über ein mischpult dann ohne Latenz ausgeben kann.
Mit dem Audiorepeater ist es zwar schon gut, aber so wäre das natürlich sehr einfach.

da man ne richtige karaoke party ja eh über ne anlage fährt kann man dann ohne große schwierigkeiten,
einschleusen.

:?
Benutzeravatar
hommma
Beginner
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.07.2006, 15:26
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon Silverbeam » 22.11.2009, 01:13

Ja, das geht.

Musst aber selber löten und das Risiko, dass du den Empfänger schrottest
ist eher hoch, wenn du da nicht etwas Übung hast.

Aber schau selber:
http://ultrastardeluxe.xtremeweb-hostin ... p?f=4&t=581&p=4460&hilit=wireless#p4460
Benutzeravatar
Silverbeam
SuperStar
 
Beiträge: 1974
Registriert: 04.03.2008, 18:31
Wohnort: Mars
Geschlecht: Männlein

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon MuFFiE » 31.12.2009, 13:11

Unter Windows 7 braucht man gar kein AudioRepeater mehr. Habe ich gerade selber ausprobiert.
Man muss nur bei den Mikrofon Eigentschaften in Windows unter "Abhören" nen Haken setzen
bei "Dieses Gerät als Wiedergabequelle nutzen" machen.
Funzt 1A, gerade ausprobiert.
Endlich hat es mal was gutes auf Win 7 gewechselt zu haben.
Benutzeravatar
MuFFiE
Beginner
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.12.2009, 13:08
Geschlecht: Bin mir nicht sicher

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon nascituruz » 31.12.2009, 14:13

Aber leider auch nicht ohne Verzögerung?! :(
Wie ich bereits sagte, ich wiederhole mich nie!

Ultra-Stars.de
Benutzeravatar
nascituruz
Sternchen
 
Beiträge: 103
Registriert: 28.12.2008, 02:34
Geschlecht: Männlein

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon BlindGuard » 31.12.2009, 14:33

Nein. Verzögerung ist genau so da. Ich bilde mir ein dass es ein bisschen weniger CPU und weniger "crackles" gibt. Aber so 100%ig isses auch nicht. Aber naja, das geht halt nicht Verzögerungsfrei mit dem Equipment. Die Funktion in US (wenn sie mal drin ist) ist ja auch immer noch Verzögert. Besser als Windows wirds wohl auch nicht hinkommen weil die das so nah an der Hardware wie möglich machen können....
Quis Custodiet Ipsos Custodes
Benutzeravatar
BlindGuard
Site Admin
 
Beiträge: 7980
Registriert: 09.06.2006, 11:15
Geschlecht: Männlein

Re: AudioRepeater - Mikro hören trotz USB-Sound/SingStar-Adapter

Beitragvon CrazyClown » 31.12.2009, 15:56

fett das funzt einwandfrei, hab jetzt schon eine ewigkeit danach gesucht und danke für die vorgabe wie man das alles einstellen muss ;-)
*+.Lets put a sm!le on that face.+*

Bild
Benutzeravatar
CrazyClown
Beginner
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.12.2009, 15:35
Wohnort: PsyChoC!rcús
Geschlecht: Männlein

VorherigeNächste

Zurück zu Mikrofon/Aufnahme-Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron