E-Mail Probleme und ein bisschen aufgeräumt

Alles, was es Neues zum Forum gibt...

Moderator: US-Team

E-Mail Probleme und ein bisschen aufgeräumt

Beitragvon BlindGuard » 12.02.2010, 13:53

Hi!

Im Moment spackt irgendwie der Email-Versand rum. Freenet Adressen werden kaum erreicht, GMX sperrt uns immer öfter aus weil wohl zu viele Emails an unbekannte Adressen rausgehen.
Das Freenet Problem scheint wohl ein bekanntes Problem zu sein und soll sich (angeblich) irgendwann von selbst lösen.
<.....@freenet.de>: host mx.freenet.de[2001:748:100:40::8:110] said: 550-inconsistent or no DNS PTR record for 2a01:3b0:1:fb:1::2001 (see RFC 1912 550 2.1) (in reply to RCPT TO command)

Das GMX Problem ist ärgerlich und nur mit weniger Falsch-Emails zu lösen.
<---------@gmx.de>: delivery temporarily suspended: host mx0.gmx.net[213.165.64.100] refused to talk to me: 421-4.3.2 {mx024} Too many bad recipients. Are you an address harvester? Try again in 17 hour(s) 47 minute(s) 421 4.3.2 and see( http://portal.gmx.net/serverrules )


Für alle neu-registrierte User:
Ich aktiviere in solchen Fällen eure Konten per Hand. Also nicht wundern wenn eine Email nicht ankommt (gerade Gmx und Freenet) wenn ich die Nachricht bekomme aktiviere ich euch sofort mit Hand. Das kann halt ein bisschen dauern, ist im Moment aber die einzige Lösung.

Um den Email Versand zu entlasten habe ich auch ALLE Thread-Abonnements gelöscht. Also dieses "Thema beobachten" wo man dann eine Email bei einer neuen Nachricht bekommt. Ich bekam nämlich haufenweise Emails für Leute die den Challenge-Mod Thread abonniert hatten.

Diese Funktion ist natürlich sehr praktisch und daher werde ich einen Teufel tun und sie abschalten, aber scheinbar waren so viele Threads an "tote" Adressen abonniert, dass es zu dem GMX-Fehler führte.

Also würde ich euch bitten alle für euch interessanten Threads neu zu abonnieren und VORHER mal eure Email im Profil zu checken. Ist die aktuell? Gibts die noch? Ist vllt der Speicher voll?

(Ach ja, die Session Tabelle hab ich auch gelöscht. Also ist für alle ein Neu-Einloggen nötig. Aber das solltet ihr ja hinkriegen. Hoffentlich muss das Board jetzt nciht tausende "Passwort vergessen" Emails schicken... ;))

Sorry für die Unannehmlichkeiten und danke für eure Geduld ;)
Ciao,
BG
Quis Custodiet Ipsos Custodes
Benutzeravatar
BlindGuard
Site Admin
 
Beiträge: 7978
Registriert: 09.06.2006, 11:15
Geschlecht: Männlein

Re: E-Mail Probleme und ein bisschen aufgeräumt

Beitragvon BlindGuard » 15.02.2010, 19:53

Tach!

Ich hab mal ein bisschen rumgeguckt und scheinbar ist der Servage-Mail-Versand-Server bei manchen Anbietern auf der Blacklist wegen Spam.

Das Dumme ist halt, dass es sein kann das IRGENDWER, der bei diesem Web-Host eine Seite am laufen hat, Spam versendet (oder halt MASSIG Emails die an nicht existente GMX-Adressen geht wodurch die denken dass da wild Emails ausprobiert werden).
Da jeder, der bei Servage.de WebSpace hat, über den gleichen Mail-Server versendet (gleiche IP-Adresse), hat die Sperrung halt auch uns erwischt. Sobald ich eine Email an einen nicht-existenten gmx-Account schicke (PM Benachrichtigung oder so) wird der komplette Versand an GMX für 24 Stunden gesperrt.

Ich habe also einfach mal GMX eine Email geschrieben und bekam folgende Antwort:

Sehr geehrter Herr --------,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir haben Ihre IP-Adresse wieder entsperrt. Wir werden diese weiter
beobachten und bei Bedarf entsperren. Anhand der Logfiles können wir
dann ermitteln, wer für die Sperrung verantwortlich war.

Mit freundlichen Grüßen

---------------
MailSecurity


Also sollte jetzt erst mal wieder alles klappen. Kann halt sein dass wieder irgendwer anfängt vom Server Spam zu verschicken und BAM(!) sind wir wieder auf der Blacklist. Aber vllt kann man das ja dann wieder irgendwie regeln. Ich bleibe auf jeden Fall am Ball und versuche dann gmx wieder zu kontaktieren. Vllt hat sich das Problem aber jetzt erst mal erledigt.

Ciao,
BG
Quis Custodiet Ipsos Custodes
Benutzeravatar
BlindGuard
Site Admin
 
Beiträge: 7978
Registriert: 09.06.2006, 11:15
Geschlecht: Männlein

Re: E-Mail Probleme und ein bisschen aufgeräumt

Beitragvon BlindGuard » 23.02.2010, 11:30

Hi,

Also irgendwie kriegt das GMX nicht geregelt. Hab jetzt schon 3 mal hingeschrieben und jedes mal sagen sie mir "OK, wir haben sie entsperrt, werden sie weiter beobachten. Keine Info ob die Spam Mails von mir kommen (kann ja sein dass jemand irgendwas gehackt hat) oder ob das einfach Server-Weit ist...

Also ich habe jetzt erst mal so viele Email-Optionen wie möglich abgestellt. Thread Benachrichtigungen leider auch. Mal gucken ob es dann besser wird :(

Irgendwie muss ich das in den Griff kriegen dass wir nicht andauernd gebannt werden...

Sorry,
BG
Quis Custodiet Ipsos Custodes
Benutzeravatar
BlindGuard
Site Admin
 
Beiträge: 7978
Registriert: 09.06.2006, 11:15
Geschlecht: Männlein

Re: E-Mail Probleme und ein bisschen aufgeräumt

Beitragvon TomcatMJ » 23.02.2010, 18:54

Es könnte helfen dafür einfach mal einen anderen SMTP-Server zu nutzen,d.h. für das Board z.B. eine GMX-Adresse anzulegen und diese dann im ACP einzustellen für den Mailversand und zu nutzen anstelle des "lokalen" Maildienstes des Hosts auf dem ultra-star.de liegt ;-)
Neugierig was ich sonst noch so spiele außer USDX und FoFiX? Hier klicken um es zu erfahren
oder hier klicken um einfach direkt kostenlos mitzuspielen...

Reinhören: Weltrekorder bei Last.fm
Benutzeravatar
TomcatMJ
Star
 
Beiträge: 132
Registriert: 18.04.2008, 06:29
Wohnort: Köln
Geschlecht: Männlein

Re: E-Mail Probleme und ein bisschen aufgeräumt

Beitragvon BlindGuard » 23.02.2010, 21:26

Ja, früher hatte ich das auch mal so gemacht. (Als wir noch auf Freehosts lagen).
Aber irgendwas war damit auch dass das nicht so richtig rund lief... Ich werde das mal als Ausweichmöglichkeit im Auge behalten. Danke für den Hinweis. ;)
Quis Custodiet Ipsos Custodes
Benutzeravatar
BlindGuard
Site Admin
 
Beiträge: 7978
Registriert: 09.06.2006, 11:15
Geschlecht: Männlein


Zurück zu Foren-News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron