"Problem bei der Abmeldung"

Antwort erstellen

:
In an effort to prevent automatic submissions, we require that you enter both of the words displayed into the text field underneath.

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: "Problem bei der Abmeldung"

Re: "Problem bei der Abmeldung"

Beitrag von MasterPhW » 20.11.2010, 14:25

WOW. Mehr kann ich dazu nicht sagen. :evil:
Jeder in diesem Board, der mich nur ein Weilchen kennt, weiß, dass ich ein echt netter Mensch bin, aber bei solchen Beiträgen, wie die des Threadstarters platzt mir einfach nur die Hutschnur. Soviel asoziales Verhalten in einer Community habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Natürlich kommen genug Leute, die nur haben wollen, aber dass es sogar auch noch Leute gibt, die haben wollen und danach auch noch nehmen ist einfach nur mehr als krass. Weiß echt nicht, was ich schreiben soll! Weil ich weiß, dass jeder zusätzliche Satz noch eine Spur unverständlicher und wütender ausfallen würde. :x

Re: "Problem bei der Abmeldung"

Beitrag von brunzel » 20.11.2010, 00:19

Da muss ich BG recht geben. Es sollte hier halt jedem klar sein, dass seine Posts von jedem gelesen werden können. Das ist nun mal der Preis, den man GERNE! zu zahlen bereit sein muss, wenn man 1. ein kostenloses Programm nutzt und 2. dann auch noch kostenlosen Support bekommt. Davon lebt doch die Community!
Ich finde dein Verhalten höchst asozial. Sich erst helfen lassen, aber der Nachwelt nichts hinterlassen zu wollen. Deinen Account kannst du natürlich gerne löschen. Aber warum die Beiträge? - Auch wenn sie noch so unbedeutend sein sollten...

Re: "Problem bei der Abmeldung"

Beitrag von BlindGuard » 19.11.2010, 23:59

ist ja mein gutes Recht.

Ist es, JA. Hab ich auch geschrieben.
Trotzdem sind durch das löschen deiner Posts auch die ca. 30 Antwort-Posts, die evtl noch anderen Leuten hätten helfen können sinnlos geworden.
DAS ist was mich stört. Deine 12 Posts waren inhaltlich eh nur Fragen. Aber was bringen die Antworten wenn man die Frage nicht mehr hat?

Finde es einfach nur nicht schön und wollte dem Luft machen. Und es gibt viele Foren in denen man sich nicht selbst löschen kann um eben genau SOWAS zu vermeiden ;)
Ein Forum ist dafür da dass Leute etwas fragen und dies dann an der "Öffentlichkeit" geklärt wird so dass andere Leute diese Frage nicht mehr stellen müssen. Daher sollte sowas meiner Meinung nach auch stehen bleiben. Ich sehe es auch als eine Art "Abmachung" an. Ihr helft mir, dafür kann das hier exemplarisch stehen bleiben... Aber naja nach mir die Sinnflut. So denken ja Viele....

Ciao,
BG

Re: "Problem bei der Abmeldung"

Beitrag von Gast » 19.11.2010, 23:54

Das mit "..." hab ich erst gemacht als ich gemerkt habe dass man in diesem Forum seinen Account nicht löschen kann- ist ja mein gutes Recht. Meine ca 12 Posts machen hier einen verschwindent geringen Anteil aus.
Soweit ich weiß gibt es so eine rechtliche Vorschrift nicht. In fast allen Foren kann man seinen Account löschen. Ist doch acuh blöd wenn die Mitglieder nicht wissen wie sie den hier weg bekommen. Man schreibt dann intuitiv hier rein und hunderte Themen mit dem selben Thema hier sind noch blöder als den virtueelen Briefkaste mit sowas voll zu haben finde ich.
Man sollte das mit der "Lösch-PM" im Persönlichen Bereich Kennzeichnen

Re: "Problem bei der Abmeldung"

Beitrag von BlindGuard » 19.11.2010, 23:43

Ach... ist ja toll... Und deshalb löscht du alle deine Posts und ersetzt sie mit "..." ? Das ist nicht so die feine Englische, oder?

Ich habe natürlich kein Problem damit deinen Account zu löschen und da das Forum keine Option zum "selbst-löschen" hat ist es sogar meine rechtliche Pflicht, aber musst du denn deine Texte auch löschen? Finde ich nicht so schön... Wir helfen und du verstümmelst die Posts so sehr, dass sie keinen Sinn mehr ergeben und somit auch niemand anderes mehr Nutzen daraus ziehen kann.

Deinen Account zu löschen ist eine Sache von 2 Klicks für mich. Jetzt muss ich mich hinsetzen und alle Beiträge in denen du gepostet hast durchsuchen und gucken ob man da noch was "retten" kann um sie verständlich zu machen oder sie (und damit auch alle evtl guten Antworten) löschen...
Sorry, aber sowas verstehe ich echt nicht.

Es ist zwar dein gutes Recht. Aber anstatt dich nur zu bedanken hättest du einfach deine Posts "als Dankeschön" stehen lassen können. Dann hätten vllt andere noch was davon gehabt und genau deshalb ist das hier ja ein Forum und kein Chat...

Aber wie du willst. Machs gut und tschüss!
(Wie schön dass ich grad über den Datenschutz bei Google StreetView gelesen hab. Da kann man sich auch nur an den Kopf greifen wegen übertriebenem "Datenschutz"... Blöde Verpixelte Häuser...) *grummel*...

;)

Fazit:
An alle die sich noch löschen lassen wollen: Schreibt mir eine PM, dann lösche ich euren Account. Eure Posts bleiben dann erhalten und als Autor steht dann nur noch euer Username da (Kann ich auch anonymisieren falls gewünscht) alle anderen Account-Informationen sind dann weg. Das ist sehr viel angenehmer falls mal jemand was im Forum suchen will...
AUF WUNSCH lösche ich natürlich auch eure Posts, weil dies meine "Pflicht" ist. Aber es wäre mir lieber wenn ihr sie hier stehen lassen könntet da es sonst die Sturktur und Vollständigkeit der Forums beeinträchtigt.

Ciao,
BG

"Problem bei der Abmeldung"

Beitrag von sus7 » 19.11.2010, 22:13

Ich würde gern meinen Account hier löschen. Entweder kann ich das gar nicht selbst machen oder es ist zu gut versteckt :D

Mein Ultrastar läuft nun ordentlich und ich möchste mich nochmal bei allen bedanken die mir hier geholfen haben. Nur möchte ich nicht gern Accounts auf Board haben, die ich wahrscheinlich nicht mehr nutzen. Keine engative Kritk am Board. Ich sag danke, dass es euch gibts und bitte einen Admin meinen Account zu löschen
Caio :D

Nach oben

cron